ACHAVAאחווה Fest­spiele Thüringen

gesamtes Programm anzeigen

Konzert So, 3. September  19 Uhr  Peterskirche

Chor der Tatarischen Mönche aus Kasan

Chor der Tatarischen Mönche aus Kasan

Der Männerchor des Kasaner Gottesmutter-Klosters wurde im Jahr 2005 durch den Absolventen des traditionsreichen Kasaner Staatlichen Konservatoriums, Denis Rogov, gegründet, der ihn bis heute leitet. Es ist eine der herausragenden und originellen Erscheinungen im Kirchenleben von Kasan sowie der einzige professionelle Männerchor in der autonomen Republik Tatarstan. Das Gottesmutter-Kloster ist ursprünglich an der Stelle der Wiederentdeckung der weltberühmten und verehrten Ikone der Gottesmutter von Kasan gegründet worden. Die Entstehung des Chores ist mit der Wiederbelebung des Gottesmutter-Klosters in Kasan verbunden, die nach der Übertragung der Wunderliste der Ikone durch den Papst Johannes Paul II stattfand. Im Jahre 2014 wurde dem Chor der Status des offiziellen Chores der Kasaner Metropoliten-Kirche des Moskauer Patriarchats der Russisch-Orthodoxen Kirche verliehen.

Neben seiner Hauptaufgabe – der Teilnahme an der Liturgie – führt der Chor ein aktives Konzertleben. Er hat bereits mehrere Preise bei nationalen Festivals und Wettbewerben gewonnen, sowie an zahlreichen Wohltätigkeitsveranstaltungen teilgenommen. Der Chor arbeitet zudem mit führenden Künstlern der Republik Tatarstan zusammen.

Sein Repertoire zeichnet sich durch eine enorme Bandbreitet aus, es besteht aus christlich-orthodoxen geistlichen Gesängen, sowie Arrangements russischer Volkslieder und Lieder der Völker der Wolga-Region, außerdem gehören Werke russischer und tatarischer Komponisten dazu.

Der Konzertchor wird geistliche Musik der christlich-orthodoxen Tradition vorstellen – von den alten, mit Neumen notierten Gesängen bis zu den Werken von Komponisten des zwanzigsten Jahrhunderts, die verschiedene sakrale Aspekte widerspiegeln: darunter sind Buß-Gesänge aus der Fastenzeit wie feierliche Ostergesänge, Gebete an die Jungfrau Maria wie Loblieder an russische Heiligen des zwanzigsten Jahrhunderts.

In Kooperation mit der Thüringer Staatskanzlei.

Foto: Chor der Tatarischen Mönche aus Kasan


Tickets online bestellen

Eintritt

  • 15 Euro | ermäßigt 10 Euro

Peterskirche

Petersberg 12
99084 Erfurt