ACHAVAאחווה Fest­spiele Thüringen

G’ttesdienstFr, 21. September 19 Uhr  Neue Synagoge

Shabbat G’ttesdienst

Der Shabbat-G’ttesdienst ist das Äquivalent zum christlichen Sonntaggottesdienst oder dem Freitagsgebet der Muslime. Der wöchentliche Feiertag ist dem Gebet und der Familie gewidmet. Die Jüdische Landesgemeinde Thüringen lädt zum öffentlichen Gottesdienst am Freitagabend ein.

Er dauert ca. eine Stunde und enthält eine Predigt. Männer betreten die Synagoge nur mit Kopfbedeckung, der Kippa oder einem Hut. Frauen und Männer sitzen getrennt voneinander.


Neue Synagoge

Juri-Gagarin-Ring 16
99084 Erfurt