ACHAVAאחווה Fest­spiele Thüringen

Der gute Ort – Führung im jüdischen Teil des Eisenacher Friedhofs
Foto: Caro Müller-Wolf

Der gute Ort – Führung im jüdischen Teil des Eisenacher Friedhofs

Stadtführung

Siegbert Braun · Pfarrer i. R.

Der jüdische Friedhof in Eisenach wurde 1867 als Teil des städtischen Hauptfriedhofs errichtet. Pfarrer i. R. Siegbert Braun führt Sie zu den wichtigsten jüdischen Gräbern, unter anderem zum Grab der Eisenacher Ehrenbürgerin Avital Ben-Chorin (1923–2017).

Termin

Do, 15. September · 16 Uhr

Tickets online bestellen

Eintritt

  • 8 € · erm. 5 €
  • Touristinformation Eisenach

Friedhof Eisenach, Treffpunkt: Vor der Friedhofskapelle

Friedhofstraße 3
99817 Eisenach